Kulturelle Bildung

MIXED UP Wettbewerb 2018
© Alex Tsvetkov

MIXED UP Wettbewerb 2018

MIXED UP geht wieder an den Start: Kooperationsteams aus Jugendarbeit, Bildung und Kultur können sich ab dem 15. März 2018 an dem Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften beteiligen. Partnerschaften zwischen Akteuren der kulturellen Kinder- und Jugendbildung und Schulen bzw. Kindertagesstätten werden mit insgesamt neun Preisen in Höhe von jeweils 2.500 Euro ausgezeichnet.
Tuschkasten
© Shutterstock

Ganztagsschule macht Kultur

Singen, tanzen, musizieren, Theater spielen, gestalten, bildhauern … keine Tätigkeiten die man unmittelbar mit schulischen Leistungen verbindet und dennoch sind sie für Heranwachsende von herausragender Bedeutung. Seit dem Ausbau der Ganztagsschulen etabliert sich hier eine große Bandbreite künstlerischer, kultureller und musischer Angebote, weil Ressourcen und vor allem Zeit vorhanden sind.
Interkulturelles Lernen
© DKJS

Kulturelle Bildung! Aber wie?

Die Ganztagsschule widmet sich im Besonderen der kulturellen Bildung und das aus gutem Grund: Wenn Heranwachsende den ganzen Tag in der Schule verbringen, steht diese in der Verantwortung vielfältige - über den Unterricht hinausgehende - Lernprozesse zu initiieren, insbesondere im Bereich der kulturellen Bildung.