Lehr- und Lernformen

Jenaplan - „Lernen ist immer Beziehungssache“

„Lernen ist immer Beziehungssache“, behauptet Erika Carius, Schulleiterin der Christoph-Martin-Wieland-Grundschule in Weimar. Das konnten Teilnehmer der Exkursion zu zwei Jenaplan-Schulen in Thüringen überprüfen, zu der die Serviceagenturen „Ganztägig lernen“ aus Berlin und Brandenburg eingeladen hatten. Dabei haben die Besucher viele Fragen gestellt, nachgehakt, bewundert, gezweifelt und diskutiert.

Lehrerhandeln im individualisierenden Unterricht

Individuelles Fördern muss selbst erfahren werden, gewollt sein und in praxisbegleitenden Arbeitszusammenhängen gelernt und unterstützt werden. Ausgehend davon, dass Lehrerhandeln und professionelle Kompetenz bestimmt werden durch: Wissen, Können, Wollen, Einstellungen und „subjektive Theorien“, wird deutlich, dass sich die Weiterentwicklung von Kompetenzen in Bezug auf individuelles Fördern auf alle diese Bereiche richten muss.
1
© DKJS/D. Ibovnik

Demokratiepädagogik in der Ganztagsschule

Demokratiepädagogik umfasst pädagogische, insbesondere schulische und unterrichtliche Bedingungen und Aktivitäten zur Förderung von Kompetenzen, die Menschen benötigen, um an Demokratie als Lebensform teilzuhaben und diese in Gemeinschaft mit anderen Menschen aktiv zu gestalten; um sich für eine demokratische Gesellschaftsform zu engagieren und sie durch Partizipation und Mitwirkung in lokalen und globalen Kontexten mitzugestalten und um Demokratie als Regierungsform durch aufgeklärte Urteilsbildung und Entscheidungsfindung zu bewahren und weiterzuentwickeln.

Das selbstgesteuerte Lernen

Mit der Aufforderung zum lebenslangen Lernen wird als grundlegendes Prinzip zur Gestaltung der Lernprozesse die Eigenverantwortung des Lernens neu bestimmt. Damit sind umfassende organisatorische, curriculare und didaktisch-methodische Veränderungen auf allen Ebenen des Bildungssystems verbunden. Die Stärkung der Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Lernen ist eine der wesentlichen Aufgaben zukünftiger Bildungspolitik und Bildungspraxis.