Ganztagsschulkongress 2007



Blick in den Kuppelsaal des bcc am Alexanderplatz zu Berlin in dem der Kongress eröffnet wurde.

Ganztagsschulen werden mehr
        Bildung lokal verantworten


Am 21. und 22. September 2007 fand in Berlin der 4. Ganztagsschulkongress statt. An dieser Stelle informieren wir Sie ausführlich über das Programm. Der jährliche Kongress ist eine Veranstaltung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in Kooperation mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung im Rahmen des IZBB-Programms zum Ausbau der Ganztagsbetreuung in Deutschland.



Annette Schavan (Bundesbildungsministerin), Joachim Jacobi (Vorsitzender der Kommission für Statistik der Kultusministerkonferenz) und Eva Luise Köhler (Vorsitzende der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung) im Gespräch mit Akteuren von Bildungslandschaften aus der ganzen Republik.