Information in eigener Sache

Das Programm Ganztägig bilden endet

Seit 15 Jahren haben wir hier auf dem Portal gute Praxisbeispiele aus den Bundesländern und fachliches Know-how für die Qualitätsentwicklung an Ganztagsschulen gebündelt. Nun wurde das Programm Ganztägig bilden zum 31. Dezember 2019 beendet und damit endet auch der Wissenstransfer auf dem Portal. Weitere Informationen dazu lesen Sie hier.

Qualtiätsentwicklung gemeinsam und vor Ort
© Andi Weiland | DKJS

Qualtitätsentwicklung gemeinsam und vor Ort

Ganztagsschulen in Deutschland haben in den vergangenen Jahren erhebliche Anstrengungen unternommen, um die Qualität ihrer Lehr- und Lernkultur sowie ihrer Schulkultur nachhaltig zu verbessern. Angesichts des Fachkräftemangels heute und mehr noch in Zukunft ist die Sorge groß, die Qualitätsentwicklung und die erarbeiteten Standards könnten nun ins Wanken geraten. Der eingeschlagene Weg muss konsequent verfolgt werden, denn gerade Ganztagsgrundschulen werden zukünftig ihre Qualität weiterentwickeln, die stetig steigende Heterogenität und Diversität in den Klassenzimmern wie auch der gesetzliche Anspruch auf einen Ganztagsschulplatz sind hier nur zwei Gesichtspunkte unter vielen weiteren.
(c) DKJS / D. Ibovnik
© DKJS / D. Ibovnik

6. Bayerischer Ganztagsschulkongress

-
Der 6. Bayerische Ganztagsschulkongress bietet eine Plattform, um gemeinsam mit allen Beteiligten neue Impulse und Strategien für die Ausgestaltung des Ganztags vor Ort auszuloten. Im Zentrum des Kongresses stehen die pädagogische Gestaltung des offenen und gebundenen Ganztags, die gemeinsame Weiterentwicklung von Ganztagsschulen mit allen Beteiligten und der Weg von der Mittagsbetreuung zum …