Lernen ohne Grenzen

Lernen ohne Grenzen
© shutterstock

Eine Lernplattform entgrenzt Lernen, ermöglicht die Öffnung des Unterrichts, verzahnt Projektarbeit am Nachmittag mit Wochenplanarbeit in individuellen Lernzeiten und vieles mehr. So kann mit Hilfe von digitalen Werkzeugen der Unterricht international ausgerichtet und vernetzt werden.

Am Beispiel von „itslearning“ werden die Potentiale einer Lernplattform vorgestellt. Die Präsentation beschreibt allgemeingültige Merkmale einer Lernplattform. öffnen 

Für Pädagoginnen und Pädagogen heißt das aber auch, sich über die Entwicklung des Internets und seiner Phänomene standig auf den laufenden zu halten. Die rasante Entwicklung der Informationstechnologie der letzten Jahre hat dazu geführt, dass Kinder und Jugendliche neben dem realen Leben heute auch ein »virtuelles« international vernetztes Leben haben.

Auf Anregung und mit Förderung des Bundesfamilienministeriums hat die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) im Jahr 2010 ein Projekt zum Thema Neue Medien in der Erziehungsberatung durchgeführt, woraus das empfohlene Beratungsdossier entstanden ist. Broschüre öffnen