Erfolg macht Schule

Abgebildet ist das Logo des Programms "Erfolg macht Schule", ein Schriftzug mit den drei Wörtern genau untereinander, in weißer Schrift auf einem grünen quadratischen Hintergrund.

Schulentwicklung für Schulen in schwieriger Lage

In Thüringen gibt es Schulen, an denen überdurchschnittlich viele Jugendliche die Schule ohne Abschluss verlassen. Dabei sind einige Schulen stärker von Schulabbrüchen betroffen als andere. Wie können diese Schulen gezielt in ihrer Schulentwicklung gestärkt und junge Menschen ermutigt werden, die Schule nicht ohne Abschluss zu verlassen?

Gemeinsam mit dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung das Begleitprogramm Erfolg macht Schule ins Leben gerufen, das über 30 Thüringer Regel- und Gemeinschaftsschulen dabei unterstützt, ihre Schul- und Unterrichtsqualität weiterzuentwickeln. Erfolg macht Schule möchte die Schulabbrecherquote in Thüringen senken und somit mehr Kindern und Jugendlichen ermöglichen, in der Schule erfolgreich zu sein.

Zielgruppen an den ESF-geförderten Schwerpunktschulen

  • Schulleitungen
  • Lehrkräfte
  • Sozialpädagogische Fachkräfte
  • Schüler:innen

Angebote

Die Berater:innen des Programms unterstützen Schulleitungen, Lehrkräfte und ESF-Fachkräfte dabei, Entwicklungsprozesse anzustoßen und zu vertiefen. Schritt für Schritt werden für die Schul- und Unterrichtsentwicklung individuelle Meilensteine erarbeitet und umgesetzt, um die gemeinsam festgelegten Ziele zu erreichen. Dadurch befähigt das ESF-geförderte Programm die Schulen langfristig, die Schul- und Unterrichtsqualität zu verbessern.

Ergänzend zur individuellen Beratung von Schulen durch die Prozessbegleiter:innen arbeiten Führungskräfte in schulischen Netzwerken regelmäßig zusammen. Darüber hinaus bietet Erfolg macht Schule Qualifizierungen zu pädagogischen Konzepten oder Fachthemen und ermöglicht den Beteiligten von Schule im Rahmen der Hospitationen Einblicke in andere Schulen und deren Strukturen.

Fachtagungen und weitere Veranstaltungen komplettieren das Angebot entsprechend der jeweiligen Fragestellung sowohl für multiprofessionelle als auch für professionsspezifische Teams von Schulen.

Erfolg macht Schule setzt sich zum Ziel, Schulen in schwieriger Lage zu unterstützen und zu stärken. Dazu dienen auch Kooperationen mit außerschulischen Partner:innen und Arbeitsforen für Schulentwicklung mit den Staatlichen Schulämtern in Thüringen.

Weitere Informationen und Materialien

Website des Programms Erfolg macht Schule