Käthe-Kollwitz-Gesamtschule

Bild des Schulgebäudes

Das Konzept unserer Ganztagsschule

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Kirschweg 2
16567 Mühlenbeck
kaethe_kollwitz_os@gmx.de
www.kollwitz-gesamtschule.de

Alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I nehmen am vollgebundenen Ganztagsbetrieb teil. Im Schuljahr 2011/12 haben wir unser Ganztagskonzept völlig überarbeitet und neuen Rahmenbedingungen angepasst. Die ersten Erfahrungen zeigen: Das neue Konzept wird gut angenommen, ist aber noch entwicklungsfähig.

Ein besonderer Schwerpunkt der Schule liegt im Sport – insbesondere im Basketball. Wir arbeiten mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen, um Talente zu entdecken und zu fördern. In unserem Mittagsband finden sich Angebote aus den Bereichen Lernen, Kooperation und Talent in den Gebieten Kunst, Sport und Medien. Außerdem sind wir „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und Teilnehmer im Programm „Gesunde Schule“.

Im Jahrgang 9 und 10 steht die Berufsorientierung und die praxisorientierte Zukunftsplanung im Mittelpunkt, dabei wird die Schule von außerschulischen Kooperationspartnern unterstützt. Im Nachmittagsangebot werden die Schüler zu freiwilligen Projektleiterassistenten ausgebildet und eingesetzt.

Unsere Projektidee im Rahmen des Netzwerks

Unser Thema ist das „Soziale Lernen im GANZenTag“. Deshalb haben wir es uns zum Ziel gesetzt, ein soziales Lernkonzept zu entwickeln, das mehr auf gegenseitige Abstimmung setzt und Schwerpunkte herausfiltert. Darüber hinaus möchten wir einen Kooperationspartner wie das Jugendamt finden, der mit uns ein Projekt zum Thema „Soziales Training“ in der Schule gestaltet.

Darin sind wir gut

  • Kooperationen mit externen Partnern wie ALBA Berlin Basketball
  • Etablierung von „Interessenklassen“ (unter anderem Sport)
  • Struktur im Mittagsband

Rahmenbedingungen

  • 691 Schülerinnen und Schüler, 56 Lehrkräfte, eine Schulsozialarbeiterin
  • Klassen 7-10 (639 Jugendliche) im vollgebundenen Ganztagsbetrieb
  • Die gymnasiale Oberstufe befindet sich im Aufbau. Derzeit besuchen 50 Schülerinnen und Schüler die Klasse 11. Von der ursprünglich dreizügigen Oberschule haben wir uns zu einer sechszügigen Gesamtschule entwickelt.
  • Kooperationen: drei Sportvereine, eine Tanzschule, TÜVAkademie, Arbeitsagentur Neuruppin, Polizei Hennigsdorf, Humanistischer Verband (SiS), Arbeiter-Samariter-Bund und Firma Collonil sowie einzelne Partner als Honorarkräfte

 

Das Schulporträt zum Download.