Grundschule im Ganztagsfokus

Die Grundschulzeit ist für Kinder eine aufregende Zeit, in der sie eine Vielzahl von Veränderungen in ihrer Lebenswelt erfahren. Gerade in der Grundschulzeit brauchen Eltern und Kinder eine umfassende und hochwertige Betreuung, wie sie es aus der Kita gewöhnt sind. Nicht zuletzt deshalb gibt es derzeit eine lebhafte Debatte, ob der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung neben Plätzen und auch Qualität sichern kann. Der Fokus auf die Qualität von Ganztagsgrundschule ist daher umso wichtiger.

Deshalb beschäftigen wir uns im März und April mit folgenden Aspekten:

  • Wie kann eine Zeitstruktur für Kinder aussehen, die sie nicht überfordert, sondern ausreichend Gelegenheit für Freizeit und Spiel lässt?
  • Wie müssen Räume gestaltet sein, in denen die vielfältigen Bedürfnisse von Kindern zur Entfaltung kommen können?
  • Ganztagsgrundschule als Schule aus einem Guss oder Kooperation von Schule und Hort – wo liegen jeweils die Chancen und die Herausforderungen?
Überarbeitung von www.ganztaegig-lernen.de
 
Liebe Besucherinnen und Besucher,
 
das Portal www.ganztaegig-lernen.de wird zurzeit überarbeitet. Hierdurch können Sie viele Artikel leider nicht wie gewohnt über das Menü finden. Diese sind dennoch zugänglich! Bitte nutzen Sie die Suchfunktion, um sie sich anzeigen zu lassen. Vielen Dank!
 
Wir bitten diesen Umweg zu entschuldigen und freuen uns darauf, Ihnen bald das Wissen rund um Ganztagsschule auf www.ganztaegig-lernen.de in neuem Design zur Verfügung zu stellen.
 
Herzliche Grüße von Ihrem Team Ganztägig bilden
Bundesweites Beratungsforum 2018

Ganztagsschule ist zur Zeit ein viel diskutiertes Thema auch unter dem Gesichtspunkt eines möglichen Rechtsanspruches auf einen Ganztagsschulplatz in der Grundschule. Qualität bleibt die beherrschende Herausforderung, wenn es um Ganztagschule als attraktiven Lern- und Arbeitsort geht.

Qualitätsvolle Räume

Ein Ausbau von Ganztagsschulen bedeutet nicht nur einen Zugewinn von Fläche, sondern auch, bestehende Räumlichkeiten und deren Nutzung unter baulich veränderten Vorzeichen anders zu denken. Dies birgt Herausforderungen, denn ein Umbau führt zu tiefgreifenden Veränderungen gerade auch in Bezug auf die qualitätsvolle und inhaltliche Ausrichtung des Ganztags und die pädagogische Arbeit.