4. Transferforum "Von Hausaufgaben zu individuellen Lernzeiten“

 

 

4. Transferforum zum Thema "Von Hausaufgaben zu individuellen Lernzeiten"

An den Ganztagsschulen gibt es eine ganz unterschiedliche Praxis: an vielen Ganztagsschulen finden sich Hausaufgabenzeiten, die allerdings unterschiedlich betreut und mit dem Unterrichtsgeschehen verknüpft werden. Andere haben Hausaufgaben durch individuelle Lernzeiten ersetzt. Viele Ganztagsschulen fragen sich:

  • Welche Bedeutung haben individuelle Lerneinheiten oder-zeiten für den Lernprozess und Bildungserfolg von Schülerinnen und Schülern?
  • Brauchen wir im Rahmen von Ganztagsschulen  noch Hausaufgaben? Wenn ja, wie sieht eine gute Hausaufgabenunterstützung aus?
  • Welche anderen Lernkonzepte sind sinnvoll?

Mit dem Transferforum möchten wir Ihnen Gelegenheit für eine professions- und länderübergreifende Diskussion von Entwicklungsfragen und guter Beispiele aus der Praxis geben. Es diskutieren Expertinnen und Experten aus der Schulpraxis, aus der Wissenschaft und der Bildungsverwaltung über die Chancen und Herausforderungen, denen Ganztagsschulen bei der Einführung und Umsetzung individueller Lernzeiten gegenüber stehen. Nach einem einführenden Vortrag finden Fachforen und Workshops statt.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier

Für Ihre Übernachtung ist ein Zimmerkontingent über das Hotel A.R.T Ufer Hotel in Düsseldorf optioniert. Melden Sie sich dort bitte bis zum 28.März 2013 unter dem Stichwort DKJS, um ein Zimmer zu reservieren. Die Reise- und ggf. Übernachtungskosten tragen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst.

Kontakt: Mandy Jura-Lühr, mandy.jura-luehr@dkjs.de

Anmeldungen geschlossen für diese Veranstaltung

Datum
16.04.13 10:00 - 16:00
Standort
Malkasten Düsseldorf
Jacobistraße 6a, 40211 Düsseldorf