Themenheft 08 (nur noch als Download) - Schule ist meine Welt. Ganztagsschule aus Sicht der Kinder

Oggi Enderlein
Titelbild der Publikation
0,00€

Das gedruckte Themenheft ist leider vergriffen. Es steht Ihnen jedoch als Download bereit.

 

Ganztagsschule aus Sicht der Kinder

Wie sollte eine gute Ganztagsschule sein? Über diese Frage diskutieren Experten seit geraumer Zeit. Ein Aspekt kommt dabei häufig zu kurz: Was erwarten die Kinder und Jugendlichen? Das frisch überarbeitete Themenheft „Schule ist meine Welt“ geht genau dieser Frage nach.

Für die Verantwortlichen ist die Organisation des Schulalltags das zentrale Thema. Die Folge: Räumliche, finanzielle und personelle Probleme lenken von der Frage ab, was es für Kinder eigentlich bedeutet, wenn sie die längste Zeit des Tages in der Schule verbringen müssen – oder dürfen.

Dabei ist es entscheidend, dass  sich eine moderne Schule auf die veränderten Lebensbedingungen von Jungen und Mädchen einstellt. Doch wie sehen diese aus? Oder anders formuliert:  Was erwarten Kinder und Jugendliche von einer Schule?

Während Jugendliche ihre Interessen reflektieren und offensiv vertreten können, fällt dies jüngeren Schulkindern zumeist sehr schwer. Sie nehmen die Gegebenheiten ihres Lebens eher hin; Bedürfnisse und Nöte äußern sie oft nur indirekt. Wenn es um die Gestaltung von Ganztagsschule geht, ist es jedoch wichtig, auch ihre Bedürfnisse verstärkt zu berücksichtigen.

Vor diesem Hintergrund ist im Programm Ideen für mehr! Ganztägig lernen. das Themenheft „Schule ist meine Welt“ entstanden. Die jetzt aktualisierte und völlig überarbeitet Auflage fasst zahlreiche Forschungsergebnisse zur Lebenssituation, zur Freizeitgestaltung und zum Wohlbefinden von Kindern zusammen. Darauf aufbauend gibt sie wichtige Hinweise dazu, was Kindern fehlt, um sich gut und gesund entwickeln zu können. 

AnhangGröße
Themenheft-08-web.pdf2.19 MB