Praxis guter Ganztagsschule

In Eigeltingen lernen und leben Kinder von der 1. bis zur 10. Klasse, wobei nur ein Teil der Primaner bis zur 9. oder 10. Klasse bleibt. Einige verabschieden sich nach der 4. Klasse und gehen zum Gymnasium. Die Werkrealschule wird in Baden-Württemberg als „Weiterentwicklung" der umstrittenen Hauptschule verstanden.

Die Schule in Eigeltingen ist im Netzwerk Ganztagsschule. Portrait zur Schule öffnen

Nach neun Jahren können Schülerinnen und Schüler in Eigeltingen einen Hauptschulabschluss oder nach zehn Jahren die mittlere Reife ablegen. Mit der 5. Klasse entsteht eine Schulgemeinschaft, die auf handlungsorientiertes Lernen setzt. 

Autoren: 
DKJS
Beschreibung: 

Thema
»