Generation digital

Was soll man Eltern raten? Wie kann man Heranwachsenden Hilfe in ihrer virtuellen Entwicklung geben?

Die rasante Entwicklung der Informationstechnologie der letzten Jahre hat dazu geführt, dass Kinder und Jugendliche neben dem realen Leben heute auch ein »virtuelles« Leben haben. Lehrerinnen und Lehrer sind immer häufiger herausgefordert, Eltern bei Fragen der Mediennutzung Unterstützung zu geben.

Das Material fokussiert die wesentlichen Punkte, um angemessene Beratung zu leisten. Auf Anregung und mit Förderung des Bundesfamilienministeriums hat die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) im Jahr 2010 ein Projekt zum Thema Neue Medien in der Erziehungsberatung durchgeführt, woraus das empfohlene Beratungsdossier entstanden ist. Broschüre öffnen

Beschreibung: 

Thema
»