10. Ganztagsschulkongress – Blick auf mehr.

http://www.ganztaegig-lernen.de/Thema%20des%20MonatsPlenum des Ganztagsschulkongresses im Kuppelsaal des bcc

Kein anderes Thema hat die Bildungslandschaft in Deutschland so verändert wie der Ganztagsschulausbau der letzten zehn Jahre. Wo steht die Ganztagsschule? Was kennzeichnet Ganztagsschulen und wo liegen ihre Stärken? Wie steht es um die Qualität von Ganztagsschule? Was sind die Themen, die dringend angegangen werden müssen? Welche Unterstützung brauchen Ganztagsschulen und ihre Partner, damit Ganztagsschule Lern- und Lebensort wird und zu mehr Bildungserfolg und Bildungsgerechtigkeit beiträgt?

Dazu diskutierten die Teilnehmenden des Kongresses und zeigten Praxisbeispiele in Workshops und an Ausstellerständen. In Vorträgen aus Erziehungswissenschaft und anderen Disziplinen brachten unterschiedliche Partner ihr Expertenwissen ein.
 
Am 6. und 7. Dezember 2013 fand der 10. Ganztagsschulkongress des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Kultusministerkonferenz in Kooperation mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung statt. Er ist der jährliche Höhepunkt des Programms „Ideen für mehr! Ganztägig lernen.“  Der Titel ist Programm: „Blick auf mehr. 10 Jahre Ganztagsschulentwicklung“. In diesem Jahr wurde nicht nur Bilanz gezogen, sondern auch in die Zukunft geschaut.

Das Programm des 10. Ganztagsschulkongresses

Einen Überblick über die Formate auf dem 10. Ganztagsschulkongress finden Sie hier. öffnen

09.12.2013

© www.ganztaegig-lernen.de